Am Strand von Nha Trang © Andrea Bonder Ihre Favoriten:
Nha Trang
, Hoi An
und Mui Ne.

Zug nach Sapa © Viajar24h Eine der beliebtesten Arten zu reisen:
Mit der Bahn durch Vietnam

Swimming Pool am Badestrand © Andrea BonderNeuland für Taucher:
> Alle Tauchreviere
> Kurse, Tauchbasen etc.

Unsere Google-Partner:

Marco Polo Vietnam

Marco Polo Vietnam

Autoren: Martina Miethig, Wolfgang Veit

Verlag: MairDumont
Auflage: 9
Erschienen: Oktober 2008
ISBN: 978-3-8297-0588-2
Seitenzahl: 140
Größe: 18,8 x 10,8 x 1,2 cm
Gewicht: 221 g

Für wen geeignet: Individualreisende, Pauschalreisende, Kurzreisende

Preis: 9,95 Euro (Deutschland), 10,30 Euro (Österreich), 18,50 Franken (Schweiz)

Amazon Kundenbewertungen lesen und dieses Buch bestellen

Verlagsinformationen

Zwei Drittel der Bevölkerung Vietnams ist unter 30 Jahre alt, und diese fantastisch junge Nation ist experimentierfreudig wie nie! Wo die Nachtschwärmer durchfeiern, Music-Fanatics die besten Bands hören oder Nachwuchsdesigner Tradition und Moderne gewagt mixen, das zeigt der Marco Polo Reiseführer Vietnam in "Szene", dem neuen Kapitel zu und mit allem, was heiß und trendy ist! Ebenfalls neu: Für das Kapitel "24h" hat der Scout einen intensiven Tag voller Action und einmaliger Erlebnisse in Ho-Chi-Minh-Stadt ausgetüftelt – garantiert unvergesslich! Viel erleben für wenig Geld ist das Motto der Rubrik "Low Budget", die es jetzt zu jedem Kapitel gibt. Und in bekannter Intensität liefert Marco Polo wieder die begehrten Insider-Tipps sowie aktualisierten Infos zu allen Zielen in Vietnam, die man gesehen und erlebt haben sollte.

"Vietnamese Fruit Body Smoother" nennt sich das Treatment, Papaya, Ananas und Aloe Vera sind die zauberhaft-exotischen Zutaten – außergewöhnliche und absolut köstliche Wellnessangebote zählen zu den Entdeckungen, die der Marco Polo Scout bei seinem Trip durch Vietnam gemacht hat. Sein Auftrag: Die neuesten Lifestyle-Trends des Landes aufspüren, schauen, wo sich Partypeople treffen, Kreative Kraft schöpfen und wo Sportfans auf ihre Kosten kommen. Die Hotspots, die der Scout gefunden hat, sind im Kapitel "Szene gelistet. Einen intensiven Tag in Ho-Chi-Minh-Stadt, spannend, action- und genussreich, den präsentiert Marco Polo im Kapitel "24h". Los geht’s mit dem landestypischen Cafe Sua Da und einer Frühstückssuppe, dann wird die innere Ruhe mit asiatischem Schattenboxen trainiert. Vietnamesischer Gaumenschmaus, rasante Rikschafahrt, professionelle Kopfwäsche plus -massage, dann Saigon River Dinner und mehr sind angesagt, bis die Nacht in hitzig-kreativer Atmosphäre in einem hippen Galerie-Café startet. Dass viel erlebt werden kann zu kleinen Preisen, zeigen die "Low Budget"-Tipps zu jedem Kapitel: Gut und preiswert essen in bestimmten Open-Air-Bars, günstig übernachten im Strandbungalow, sich beim Wahrsager in den Bergen für nur einen Euro Rat holen und vieles mehr.

Die Autorin Martina Miethig – eine absolute Vietnam-Spezialistin – liefert jetzt noch bessere, kultige Insider-Tipps, zudem hat sie die Infos zu allen Destinationen, die man in diesem faszinierenden Land sehen und erleben sollte, aktualisiert.

Der Reiseführer Vietnam liefert in der typischen Marco Polo Qualität alle wichtigen Infos für die Ferien: Unterkünfte, Essen & Trinken, Sehenswertes, Ausgehtipps, Ausflüge & Touren, Sport & Aktivitäten, Mit Kindern unterwegs, einen ausführlichen Reiseatlas, einen kleinen Sprachführer und natürlich die Lieblingsseite "Bloß nicht!"

Über die Autoren

Martina Miethig ist ausgebildete Journalistin und bereist Vietnam seit rund 15 Jahren. Seit 1995 ist sie als Reisejournalistin und Buchautorin für renommierte Verlage tätig. Sie veröffentlicht Reportagen, Reiseführer und Bildbände sowie Radioreportagen und war zu Gast bei Life-Studiogesprächen (für ARD, SFB, Inforadio, Radio Multikulti, NDR und Schweizer DRS). Ihre Schwerpunkte sind Kuba, Vietnam, Thailand, Laos, Kambodscha, Sri Lanka, Mauritius, Zypern, die Nordsee und der Mekong.