Am Strand von Nha Trang © Andrea Bonder Ihre Favoriten:
Nha Trang
, Hoi An
und Mui Ne.

Zug nach Sapa © Viajar24h Eine der beliebtesten Arten zu reisen:
Mit der Bahn durch Vietnam

Swimming Pool am Badestrand © Andrea BonderNeuland für Taucher:
> Alle Tauchreviere
> Kurse, Tauchbasen etc.

Unsere Google-Partner:

Trescher Vietnam

Trescher VietnamAutoren: Franz-Josef Krücker

Verlag: Trescher Verlag
Auflage: 1
Erschienen: Januar 2011
ISBN: 978-3-89794-185-4 
Seitenzahl: 396
Größe: k. A.
Gewicht: k.A.

Für wen geeignet: Kultur- und Geschichtsinteressierte, Gruppenreisende

Preis: 19,95 Euro (Deutschland), 20,60 Euro (Österreich), 33,90 Franken (Schweiz)

Amazon Kundenbewertungen lesen und dieses Buch bestellen

Bestellung beim Trescher Verlag - Zusendung gratis!

Trescher VerlagSparen Sie sich Versand- und Portokosten. Für Kunden in Deutschland, die Reiseführer direkt beim Trescher Verlag bestellen, ist die Lieferung völlig kostenlos. Übrigens: Im Trescher Verlag sind Reiseführer über rund 40 Länder Europas und Asiens erschienen!

Infos zum Vietnam Reiseführer und zur Bestellung auf der Trescher-Website >

Die Empfehlung von Vietnamtravelinfo

Der Trescher Vietnam ist die richtige Wahl für Reisende, die sich sehr für die Kulturstätten und die Geschichte Vietnams interessieren. Franz-Josef Krücker bringt seinen Lesern zunächst das Land nahe. Mehr als das erste Drittel des Reiseführers widmet er Land und Leuten, vor allem den Menschen, den Religionen, Kunst, Kultur und besonders ausführlich der wechselvollen Geschichte. Im Norden Vietnams stellt der Autor Hanoi, Dörfer in der näheren Umgebung sowie zahlreiche Ziele für Mehrtagestouren zwischen der Halong-Bucht , Ninh Binh und Sapa vor. In Zentralvietnam liegt der Fokus auf den Kulturstätten von Hue, der Altstadt von Hoi An und den Cham-Tempeln. Im Süden stellt er die Cham-Tempelanlagen, Nha Trang, Ho-Chi-Minh-Stadt und viele Orte im Mekong-Delta vor. Für die Städte werden Hotels, Restaurants, Geschäfte und Reisebüros empfohlen, Individualreisende bräuchten aber noch mehr Adressen und Hinweise zur Reiseplanung. Super ist der kleine Sprachführer, der Restaurantbesuche und kurze Gespräche mit Einheimischen erleichtert. Erwähnenswert ist die Aufmachung mit hochwertigem Papier und vielen Farbfotos.

Verlagsinformationen

Vietnam ist ein vielfältiges Reiseland. Den Besucher erwarten Tempel und Klöster des Buddhismus und Daoismus, Versammlungshallen in nordvietnamesischen Dörfern und in der einst von chinesischen Händlern bewohnten Kleinstadt Hoi An sowie historische Funde in den Museen. Die Göttertürme der Cham verraten indische Vorbilder.

Beliebte und bekannte Reiseziele sind die Hauptstadt Hanoi, die lebendige Metropole Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) und die alte Kaiserstadt Hue. Landschaftlich beeindrucken vor allem die Ha-Long-Bucht mit ihrer bizarren Inselwelt, die Bergwelt Nordwestvietnams, das Mekongdelta und die endlosen Sandstrände des Südens. Aber auch das Alltagsleben und die vielfältige Küche des Landes faszinieren den Besucher.

Die Wirtschaftsreformen haben einen außergewöhnlichen Aufschwung hervorgebracht, es gibt neue Straßen und Brücken, Flughäfen und Fährstationen. Auch für den Reisenden ist vieles bequemer geworden: Ob Reisebus oder Hotel, ob Reiseleiter oder Museum, ob Sehenswürdigkeit oder Strand – überall bemüht man sich, den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Der Reiseführer Vietnam aus dem Trescher Verlag stellt alle Sehenswürdigkeiten Vietnams ausführlich vor. Fundierte Hintergrundinformationen zu Land und Leuten, Geschichte und Kultur sowie zahlreiche praktische Informationen, Stadtpläne und Übersichtskarten helfen bei der Reisevorbereitung.