Am Strand von Nha Trang © Andrea Bonder Ihre Favoriten:
Nha Trang
, Hoi An
und Mui Ne.

Zug nach Sapa © Viajar24h Eine der beliebtesten Arten zu reisen:
Mit der Bahn durch Vietnam

Swimming Pool am Badestrand © Andrea BonderNeuland für Taucher:
> Alle Tauchreviere
> Kurse, Tauchbasen etc.

Unsere Google-Partner:

Top im Norden: Highlights für Erstbesucher PDF Drucken E-Mail

Kreuzfahrt in der Halong-Bucht © Gaston Roth

Der Norden ist der wohl vielfältigste Teil Vietnams. Die Hauptstadt Hanoi bietet Kulturstätten und das pulsierende Leben mit Restaurants, Museen, Galerien und Shops. Wenige Fahrstunden außerhalb warten Naturschönheiten wie die Halong-Bucht, die Grotte der Parfümpagode und die ursprünglichen Berglandschaften des Hinterlandes. In abgeschiedenen Dörfern leben unterschiedliche Minderheitenvölker, die Besuchern gerne einladen und ihnen ihre Kultur nahe bringen.

Weiterlesen...
 
Top im Norden: Highlights für Reisende mit Zeit PDF Drucken E-Mail

Wasserrad bei Dien Bien Phu © Gaston Roth

Mit etwas mehr Zeit lassen sich im Norden weitere sehenswerte Orte und Naturschönheiten besuchen. Die "Trockene Halong-Bucht" in Ninh Binh, der Cuc Phuong Nationalpark und einige Minderheitendörfer sind von Hanoi im Rahmen eines Tagesausfluges gut zu erreichen. Für einen Besuch am malerischen Ba Be-See sollte man drei Tage, für eine Rundfahrt durch den Nordwesten mindestens sechs Tage einplanen.

Weiterlesen...