Startseite Destinationen Strände Nha Trang So kommen Sie nach Nha Trang

Am Strand von Nha Trang © Andrea Bonder Ihre Favoriten:
Nha Trang
, Hoi An
und Mui Ne.

Zug nach Sapa © Viajar24h Eine der beliebtesten Arten zu reisen:
Mit der Bahn durch Vietnam

Swimming Pool am Badestrand © Andrea BonderNeuland für Taucher:
> Alle Tauchreviere
> Kurse, Tauchbasen etc.

An error occured during parsing XML data. Please try again.
Unsere Google-Partner:

So kommen Sie nach Nha Trang PDF Drucken E-Mail

Flughafen Cam Ranh, südlich von Nha Trang © Gaston RothNha Trang ist am besten mit dem Flugzeug, Bussen und der Bahn erreichbar. Busse und Züge halten nahe der Innenstadt, aber als Flughafen dient der Airport im rund 30 Kilometer südlich gelegenen Cam Ranh. Vor Ort sind die Besucher zu Fuß, mit Stadtbussen, Motorradtaxis, Taxis oder gemütlich mit Rikschas unterwegs.

... mit dem Flugzeug

Täglich fliegen Vietnam Airlines und Jetstar Pacific Airlines mehrmals von Hanoi nach Nha Trang, Vietnam Airlines zusätzlich von Ho-Chi-Minh-Stadt und Danang. Seitdem der citynahe Flughafen Nha Trang 2004 geschlossen wurde, steuern Flugzeuge den zu einem kleinen internationalen Flughafen ausgebauten Airport in Cam Ranh an.

Vom Flughafen Cam Ranh verkehrt ein Bus nach Nha Trang (40.000 Dong). Einige Luxushotels setzen Shuttle-Vans ein. Taxifahrer verlangen für die Strecke rund 250.000 Dong.

Erfahren Sie mehr über das Fliegen in Vietnam >

... mit dem Bus

Open-Tours-Busse fahren von Mui Ne (5-6 Stunden), Dalat (6 Stunden, 8 Dollar), Ho-Chi-Minh-Stadt und Hoi An (je 11 Stunden, rund 11-15 Dollar) nach Nha Trang. Auf den längeren Strecken verkehren zum Teil Übernacht-Schlafbusse mit Liegesitzen. Öffentliche Busse bieten Verbindungen nach Phan Rang (2 Stunden, 30.000 Dong), Ho-Chi-Minh-Stadt (11 Stunden) und Danang (12 Stunden, je rund 140.000 Dong).

Überlandbusse halten am Lien Tinh Busbahnhof, der sich rund einen Kilometer westlich der Innenstadt und zwei Kilometer nordwestlich des Backpackerviertels befindet. Bustickets sind vor Ort in Reisebüros und an der Hotelrezeption erhältlich.

... mit dem Zug

Für die Strecke von Ho-Chi-Minh-Stadt und Danang nach Nha Trang bietet sich die Bahn an. Täglich fahren in beide Richtungen mehrere Züge, die in Nha Trangs direkt in der Innenstadt gelegenem Bahnhof halten. Die Fahrtzeit von Ho-Chi-Minh-Stadt beträgt 6-7 Stunden, von Danang 8-9 Stunden. Während die meisten Züge aus Danang tagsüber oder abends ankommen, kommt jeder zweite Zug aus Ho-Chi-Minh-Stadt mitten in der Nacht an; daher beim Buchen genau auf die Zugnummer achten!

Erfahren Sie mehr über Bahnfahren in Vietnam >

Verkehrsmittel vor Ort

Kurze Strecken zwischen Hotels, Restaurants und dem Strand kann man gut zu Fuß auf der schönen Promenade zurücklegen. Im Backpackerviertel im Süden der Stadt liegen Unterkünfte und Gastronomie nahe beieinander. Reisende sind mit einem gemieteten Fahrrad mobil und können damit auf eigene Faust alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Für kurze Strecken nutzen viele die klimatisierten öffentlichen Stadtbusse (3.000 Dong). Eine Motorradtaxifahrt sollte rund 15.000 Dong kosten. 

Alle Preise und Zeitangaben ohne Gewähr.

Foto: Gaston Roth/ Vietnamtravelinfo